Hallo

Willkommen auf meiner Seite. Ich bin freischaffende Journalistin und möchte Ihnen hier die Beiträge vorstellen, die im medienlabor bremen entstanden sind.

Meine Karriere begann nach dem Abitur mit einer Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau. Zwischen dem Unkrautzupfen, Pflanzen, Steine verlegen, Radlader fahren, Bäume und Sträucher zurückschneiden, mit und ohne Regen, dem Auswendiglernen von lateinischen Pflanzennamen, ergriff ich immer wieder mein Philosophiebuch. Kant, Schopenhauer, Cassierer begleiteten mich durch die Ausbildung. Die Gärtnerei hat mich nie wirklich ganz losgelassen, aber ich tat es doch: Ich studierte Philosophie an der Universität Leipzig und war fasziniert. Aber, um es mit Schopenhauer zu sagen: „So hat zum Beispiel mir meine Philosophie nie etwas eingebracht, aber sie hat mir sehr viel erspart.“ Meine Wege führten mich bis nach Japan in ein kleines Dorf inmitten von Bergen, wo ich in einer Gärtnerei arbeitete, in einer Gruppe von japanischen Schulkindern Kendo lernte und von einer älteren Dame in die Kunst des Teetrinkens eingeweiht wurde. Wieder zurück in Deutschland begann ich, neben der Philosophie, im Nebenfach Journalistik zu studieren. Und da fand ich meine wahre Leidenschaft: Recherchieren und Schreiben.

Schauen sie selbst!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>